Posts Tagged ‘Unruhe’

Melisse oder Zitronenmelisse – Helfen pflanzliche Wirkstoffe bei stressbedingter Unruhe?

September 5, 2013

Melissa officinalis (Zitronenmelisse) wird als mildes Beruhigungsmittel bei Einschlafstörungen, Magen-Darm-Beschwerden und lokal bei Herpes labialis eingesetzt.

Wie andere pflanzliche Schlafmittel erleichtert Melisse das Abschalten und unterstützt das Einschlafen. In der Phytotherapie wird die Melisse bei Einschlafstörungen meist mit Hopfen und Baldrian kombiniert.

Darüber hinaus hat sich Zitronenmelisse in Studien als wirksame Therapieoption zur Minderung stressbedingter Ängstlichkeit und Unruhe erwiesen. Unter der Einnahme von Melisse-Extrakt berichteten die Probanden insbesondere über das Gefühl „ruhiger zu sein“, während eine erhöhte „Wachheit“ nur unter hoher Dosierung beobachtet wurde. Weitere Untersuchungen stützen die Einschätzung, dass auch eine Kombination aus Zitronenmelisse und Baldrian die mit Stresssituationen verbundene Ängstlichkeit vermindert.

Vorausgehende Untersuchungen hatten bereits Anhaltspunkte geliefert, nach denen Zitronenmelisse die Arbeitsgenauigkeit und die Aufmerksamkeit bei gesunden Probanden verbessert.

In zahlreichen In-vitro-Untersuchungen konnte eine Wirkung von Zitronenmelisse als Extrakt oder ätherisches Öl auf Herpes-simplex-Viren nachgewiesen werden. In zwei Placebo-kontrollierten Studien erwies sich Zitronenmelisse-Creme bei der Behandlung von Herpes simplex labialis als wirksam.

Zitronenmelisse-Extrakte haben sich in Studien als überwiegend gut verträglich erwiesen.

Weitere Studiendetails und Literaturangaben finden Sie unter folgendem Link:

Melisse bei Unruhezuständen und nervös bedingten Einschlafstörungen – wirksam oder unwirksam?